Am Donnerstag, den 30.09.21 nahm unsere Aufbaugruppe am Kinderfest der studentischen Initiative Ictus Academicus e.V. auf dem Golfplatz teil. 80 Kinder tummelten sich hier, um Geld zu verdienen, welche sie durch Punkte an acht Stationen erarbeiten konnten. Wir, die Wanderer, begannen natürlich fröhlich mit einem Lied und gestalteten dann mit den Kindern verschiedene Spiele und Aufgaben rund um Knoten.

Unsere Station hieß im übrigen „verflixt und zugeknotet“. Neben dem Erlernen eines Achterknoten, einer Aufziehschlinge und des Palsteks, spielten wir ein lustiges Spiel. Es mussten Knoten um einem Baum geöffnet werden, ohne dass die Mitglieder der Gruppen die Hände vom Seil nahmen. War wirklich sehr lustig anzusehen. Den Kindern gelang das wirklich sehr toll und wir konnten viel Werbung für unsere Gruppe machen. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei. Vielen Dank für die tolle Organisation an den Verein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.