Wie jedes Jahr haben die Fenneks auch 2022 wieder eine coole Osteraktion im Küchwald gestartet. Mit Unterstützung des Stadtteilmanagements organisierten wir einen Postenlauf auf der Küchwaldwiese.

Zu Ostern war ausgezeichnetes Wetter angesagt. Und so kam es auch: Gründonnerstag strahlte die Sonne herrlich in den Tag, Ostersamstag lud das frühlingshafte Wetter zum Spazieren ein und acuh Ostersonntag und -montag zeigte sich der April von seiner besten Seite. Nur am Karfreitag, also genau zu unserem Postenlauf nieselte es fast den ganzen Tag und es war kalt und nass.

Dennoch bauten wir natürlich mitten auf der Küchwaldwiese unsere Jurte und daneben eine Kohte auf, richteten die Stationen ein und hängten überall coole Sprüche auf. In unserer trockenen, mit Fellen ausgelegten und warmen Jurte warteten wir dann auf die Familien, die an unserem Postenlauf teilnahmen. Die Zeit dazwischen überbrückten wir mit Essen und großartigen Singerunden.

Sei es wegen unseren urigen Schwarzzelten, der tollen BdP-Ausstellung, die davor stand oder unserem lauten Gesang, es waren letztlich an die 90 Familien da, die unseren Postenlauf bestritten. Wir freuen uns riesig, dass unsere Planung (bis auf die Stationskarte genau abgezählt) aufging und trotz des frischen Wetters so viele Menschen mitmachten.

Wir konnten viele für das Pfadfinden begeistern und hoffen, demnächst wieder einige neue Gesichter in unseren Gruppenstunden zu erblicken. Nachfolgend wollen wir Euch einen kleinen Bilder-Rückblick auf den wundervollen Tag geben:

Gefördert und freundlich unterstützt durch die Bürgerplattform Mitte-West.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.